Advertisement

Picture Kentro Design Corporate and Web Design Berlin 600x60px
Document › Details

Charité – Universitätsmedizin Berlin. (12/10/10). "Pressemitteilung: Startschuss für Labor von Charité und Vivantes. Erster Meilenstein auf dem Weg zur Kooperation".

Region Region Berlin
  Country Germany
Organisation Organisation Charité – Universitätsmedizin Berlin (Charité University Hospital)
  Group Humboldt University Berlin
Products Product laboratory services
  Product 2 medicine
     


In seiner gestrigen Sitzung hat das Abgeordnetenhaus des Landes Berlin die Fusion der Labore von Charité und Vivantes in ein gemeinsames Tochterunternehmen beschlossen. Zum 1.1.2011 wird damit die Labor Berlin - Charité Vivantes GmbH ihren operativen Betrieb aufnehmen und die Versorgung aller angeschlossenen Kliniken von Charité und Vivantes übernehmen.

An zwölf Standorten, die über die gesamte Stadt verteilt sind, entsteht damit das größte Krankenhauslabor Europas mit 40 Millionen Euro Jahresumsatz sowie mehr als 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Ab 2012/2013 werden die Laborstrukturen in einem neuen Gebäudekomplex auf dem Campus Virchow-Klinikum zusammengeführt. Das neue Labor kann jedes Jahr mehr als 20 Millionen Laboranalysen durchführen. Es vereinigt von der Klinischen Chemie über die Mikrobiologie und Virologie bis hin zur speziellen endokrinologischen, immunologischen und genetischen Diagnostik alle Fachdisziplinen der Labormedizin und bietet daher in der Einheit mit den wissenschaftlichen Instituten der Charité völlig neue Möglichkeiten für die Versorgung von Patientinnen und Patienten sowie die Weiterentwicklung der medizinischen Diagnostik.

"Damit haben Charité und Vivantes ihr erstes großes gemeinsames Projekt erfolgreich auf den Weg gebracht. Das ist ein Meilenstein der künftigen Kooperation", sagte Matthias Scheller, Finanzvorstand der Charité - Universitätsmedizin Berlin. 2011 soll die Zusammenarbeit weiter ausgebaut werden.

Kontakt:

Stefanie Winde

Geschäftsbereichsleitung
Charité - Universitätsmedizin Berlin
CCM: Campus Charité Mitte
Geschäftsbereich Unternehmenskommunikation

Postadresse:
Charitéplatz 1
10117 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:
Friedrich-Althoff-Haus (Charitéplatz 1)
t: +49 30 450 570 400
f: +49 30 450 570 940

   
Record changed: 2017-04-02

Advertisement

Picture [LSUS] Life-Sciences-USA.com – The Business Web Portal 600x60px

More documents for Humboldt University Berlin


To subscribe to our free, monthly mass spectrometry newsletter, please send an e-mail to info@iito.de and simply fill the subject line with the word »MSC Newsletter«

To get even more information, please take a look at our [gs] professional services offering and read the gene-sensor Product Flyer [PDF file]

Please visit also our web portals for the Eurpean life sciences and the life sciences in German-speaking Europe (DE, AT & CH) at Life-Sciences-Germany.com and Life-Sciences-Europe.com

Advertisement

SilverSky LifeSciences DxPx Conference 2019 Düsseldorf Medica iito 600x60px




» top